Häufige Fragen

Im Jahr 2022 findet der UckerMarsch am 30. April statt. Die Startzeiten findest du in den jeweiligen Beschreibungen der Strecken

Anmeldungen werden sofort und bis zum 31. März 2022 entgegengenommen. Nach aktueller Lage können Nachmeldungen nicht berücksichtigt werden. 

Insgesamt drei Strecken stehen am 30. April zur Auswahl: 12 Kilometer, 28 Kilometer und 50 Kilometer. Näheres erfährst du unter dem Menüpunkt Strecken.

Für alle Routen ist der Start- und Zielpunkt der Campingplatz Sonnenkap. So können sich Teilnehmende des Marsches auch eine Unterkunft direkt auf dem Campingplatz buchen. 

Näheres erfährst du unter dem Menüpunkt Anfahrt.

Die Startgebühr beträgt 50 Euro für die Strecke über 50 Kilometer, 28 Euro für 28 Kilometer und 12 Euro für die Strecke über 12 Kilometer. 

Dafür bekommen die Teilnehmenden: Startunterlagen und Startnummer, Teilnehmerbändchen, gekennzeichnete Strecken, Verpflegungsstationen, medizinische Betreuung, Abschlussveranstaltung und zur Erinnerung die UckerMarsch-Medaille, eine Urkunde und ein Foto im Zielbereich. Gratis obendrauf gibt es eine beeindruckende Landschaft mit unzähligen Fotomotiven.  

Die Teilnahmegebühr wird für alle Teilnehmer ab 14 Jahren erhoben. Kinder unter 14 Jahren starten kostenlos, müssen aber angemeldet werden.

Ja, es gibt Verpflegungsstationen. Die Anzahl der Verpflegungspunkte ist gestaffelt und richtet sich nach der Tourenlänge: auf der 12-Kilometer-Distanz gibt es einen Verpflegungspunkt, auf der 28-Kilometer-Tour kann zweimal „aufgetankt“ werden und auf der Strecke über 50 Kilometer viermal. 

An allen Verpflegungsstationen kann man die Wasserflaschen mit verschiedenen Getränken auffüllen und sich mit frischem Obst, Gemüse und Snacks versorgen. Eine Vollverpflegung wird nicht angeboten. Es ist jedoch geplant, im Start- und Zielbereich sowie an den Verpflegungsstationen zusätzlich Speisen und Getränke zum Verkauf anzubieten.

Wichtig: Es werden keine Plastik- oder Pappbecher ausgegeben. Die Teilnehmenden werden gebeten, wiederverwendbare Flaschen oder Mehrwegbecher mitzunehmen. 

Die Startunterlagen werden am 29. April zwischen 18 Uhr und 20 Uhr bzw. am Veranstaltungstag zwischen 05.30 Uhr bis 06.30 Uhr für die 50-Kilometer-Distanz und von 07.30 Uhr bis 08.30 Uhr für 12 und 28 Kilometer auf dem Campingplatz ausgegeben. 

Der UckerMarsch ist ein Spendenmarsch. Mit den überschüssigen Einnahmen werden gemeinnützige Vereine und Organisationen in der Region unterstützt. Beim ersten UckerMarsch am 30. April soll diese Unterstützung dem Uckermärkischen Hospizverein, der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau und dem Prenzlauer Tierschutzverein zugutekommen. 

Service & Hilfe

Zahlungsarten

Paypal

Vorkasse

SEPA-Lastschrift